HOME
Shop
Neuigkeiten
Newsletter
Angebot 
des Monats
Monchis
Sommermode
Bademode
Sommer-Accessoires
Mode für
Puppenjungs
Wintermode NEU
Schneeanzüge
Prinzessin/
Eisprinzessin
Namensoutfits
Kinderschürzen
Puppenzubehör
Nachtwäsche
Bilder von Kunden
Bestellung/AGB/Impressum

Hinweis: Alle Preise incl. MWSt

Bestellung:

Hier geht´s zum
Bestellformular:

 

Stand: 13.06.2014

wichtige Infos/
Muster-
Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Heike Drißner
in der Breite 28
72510 Stetten a.k.M.
heike.drissner[at]gmx.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den
Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher (s)
Anschrift des/der Verbraucher (s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum

(*)Unzutreffendes streichen.

Allgemeine
Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen mir und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachfolgenden  Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung  gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkenne ich nicht an, es sei denn, ich hätte ausdrücklich  schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an mich zum Abschluss eines  Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei mir aufgeben,  schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese  Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern  soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns  eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das  bestellte Produkt an Sie versenden.

Preise

§ 3 Preise und Zahlungsverzug

Zu den bei den Artikeln genannten Preisen berechnen wir innerhalb Deutschlands:
für 1-2 Kleidersets 1,80 Euro Porto und Verpackung
für 3-5 Kleidersets 2,70 Euro und
bei größeren Mengen: DHL-Packet 6,90 Euro
und ins europäische Ausland:
für 1-5 Kleidersets bis 500g 3,90 Euro
und für Großbestellungen nach vorheriger Absprache

Preisänderungen vorbehalten.

Der Käufer gerät automatisch in Verzug, wenn die Zahlung 30 Tage nach Zugang der Rechnung nicht beglichen ist.
Im Verzugsfalle werden Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. erhoben.

Alle Preise beinhalten die jeweilige anwendbare Mehrwertsteuer.

Lieferung

§ 4 Lieferung

Versand nach Zahlungseingang
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung von mir an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage (Vorweihnachtszeit 5-10 Werktage). Wir weisen darauf hin, dass die Angaben zu Verfügbarkeit, Versand  oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und  ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw.  garantierten Versand- oder Liefertermine dar.
Mit der Übergabe der Ware an den Käufer oder einer empfangsberechtigten Person haben wir unsere Leistungspflicht erbracht und es geht die Gefahr auf den Käufer über.
Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil der Besteller nicht unter  der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

Widerrufsrecht
 

§ 5 Widerrufsrecht, Rückgabebelehrung, Ausschluss des Widerrufsrechts

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter,der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Heike Drissner
in der Breite 28
72510 Stetten a.k.M.
Tel. 07573/92006
heike.drissner@gmx.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklräung auch auf unserer Webseite elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass
Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt
haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die
Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung
verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben,
es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen
wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die
Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren
zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an
dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu bergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf
einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen
Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen  zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und
für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

Ende der Widerrufsbelehrung

Bezahlung / Gewährleistung /
Haftung

§ 6 Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

Bezahlung erfolgt per Vorkasse.
Nach einer Auftragsbestätigung incl. Proforma-Rechnung per eMail überweisen Sie den genannten Endbetrag an die in der eMail genannte Bankverbindung.

Eigentumsvorbehalt: Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt
die Ware Eigentum von Heike Drissner

§
7.Gewährleistung
§
7.1 Ist der Kunde Verbraucher, gilt folgendes:
Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

§7.2 Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften, wobei abweichend von den gesetzlichen Vorschriften die Gewährleistungsfrist bei gebrauchten Sachen auf ein Jahr ab Ablieferung der Ware beschränkt wird.

§7.3 Die Verkürzung der Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche auf ein Jahr gilt nicht für durch den Verkäufer oder dessen Erfüllungsgehilfen verursachte Schäden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und bei arglistig, grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachten Schäden. Ebenfalls ausgenommen von der Verkürzung der Verjährungsfrist ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB.

§7.4 Ist der Kunde Unternehmer, gilt folgendes:
Der Kunde hat die Ware unverzüglich nach der Ablieferung durch den Verkäufer, soweit dies nach ordnungsmäßigem Geschäftsgang tunlich ist, zu untersuchen und, sollte sich ein Mangel zeigen, diesen dem Verkäufer unverzüglich anzuzeigen. Unterlässt der Kunde die Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Zeigt sich später ein solcher Mangel, so muss die Anzeige unverzüglich nach der Entdeckung gemacht werden. Geschieht dies nicht, gilt die Ware als genehmigt. Zur Erhaltung der Rechte des Kunden genügt die rechtzeitige Absendung der Anzeige. Hat der Verkäufer jedoch den Mangel arglistig verschwiegen, so kann er sich nicht auf die Vorschriften des § 377 HGB berufen.

§7.5 Bei einem Mangel steht es dem Verkäufer frei, nach eigener Wahl seiner Gewährleistungspflicht entweder durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung nachzukommen. Bei einem Fehlschlagen der Mangelbeseitigung kann der Kunde nach eigener Wahl entweder Minderung verlangen oder vom geschlossenen Vertrag zurücktreten.

§7.6 Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche beträgt für Unternehmer bei neu hergestellter Ware ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Beim Verkauf gebrauchter Ware wird die Gewährleistung grundsätzlich ausgeschlossen. Die Verkürzung der Gewährleistungsansprüche bei Neuware auf ein Jahr bzw. der Ausschluss der Gewährleistung bei gebrauchter Ware gilt nicht für durch den Verkäufer oder dessen Erfüllungsgehilfen verursachte Schäden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und bei arglistig, grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachten Schäden. Ebenfalls ausgenommen von der Verkürzung der Verjährungsfrist ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB.

§ 8 Haftung

Für entstandene Schäden haftet der Verkäufer nur insoweit, als der Schaden vom Verkäufer, seinen Mitarbeitern, gesetzlichen Vertretern oder sonstiger Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Darüber hinaus haftet der Verkäufer nur für solche Schäden, die durch die Verletzung wichtiger Vertragspflichten des Verkäufers verursacht wurden. Bei fahrlässiger Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht ist die Haftung auf den Ersatz des bei Vertragsabschluss vorhersehbaren, typischerweise entstehenden Durchschnittsschaden beschränkt. Unter wesentlichen Vertragspflichten werden Pflichten verstanden, die der Vertrag dem Verkäufer nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt bzw. deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Der Verkäufer haftet hingegen uneingeschränkt für Ansprüche bei Vorsatz, bei grober Fahrlässigkeit, bei Arglist, bei Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, soweit das Produkthaftungsgesetz bzw. andere zwingende gesetzliche Vorschriften zur Anwendung kommen oder sofern der Verkäufer eine Garantie für die Beschaffenheit der verkauften Sachen übernommen hat. 
 

Rechtliche Hinweise

Information zur Online-Streitbeilegung
Die EU-Kommision stellt im Internet eine Plattform zur  Online-Streitbeilegung zur Verfügung
Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten
die sich aus Online-Verträgen (Kauf- oder Dienstleistungsverträge) ergeben können, die mit
Verbrauchern abgeschlossen wurden. Die Plattform zur Online-Streitbeilegung ist unter folgendem Link erreichbar:
http://ec.europa.eu/consumers/odr
Der Verkäufer ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer
Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.


Es wird darauf hingewiesen, dass die auf meiner Homepage
verwendeten Markennamen und Produktbezeichnungen der
jeweiligen Firmen im Allgemeinen warenzeichen-, marken- oder patent-
rechtlichem Schutz unterliegen.

Datenspeicherung: Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes ( BDSG)
machen ich darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung
notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 ( BDSG) verarbeitet
und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich
behandelt und auf gar keinen Fall an Dritte weitergegeben.

Mit großer Sorgfalt haben wir versucht die angebotene Ware möglichst
naturgetreu darzustellen. Bildschirmbedingt kann es aber zu Abweichungen
in der Darstellung von z.B. Farben kommen. Deshalb können farbliche
Abweichungen zwischen Ware und onlineshop kein Reklamationsgrund sein.

Impressum

www.kipu.online
Heike Drissner
in der Breite 28
72510 Stetten a.k.M.
Tel. (07573)92006
Steuer-Nummer: 85137/42002
Inhaltlich verantwortlch: Heike Drissner